Nährende Creme für beschädigte Nägel.

Nailactan — Nährende Creme für beschädigte Nägel.

Die Nagelplatte besteht aus drei Schichten. Die sichtbare äussere Schicht ist natürlich die, die besonders sensibel auf äussere Elemente reagiert und kann somit sehr schnell austrocknen, sei es durch Sonne, Wetter, Reinigungsmittel...

NAILACTAN ist eine Creme für beschädigte, trockene, spröde, schwache Nägel, zusammengesetzt aus essentiellen Aminosäuren, Lipide- und Kerato-ausgleichende und stärkende Vitamine. Seine nahrhafte und feuchtigkeitsspendende Wirkung stellt die Flexibilität der Nagelplatte wieder her, verbessert sein allgemeinen Zustand und macht die Nägel resistenter gegen das Absplittern. Langzeitpflege.

Anwendung

Als eine 4 bis 6 wöchige Kur anwenden. Jede Nacht den Nagel und die Nagelwurzel mit NAILCATAN einmassieren. Über Nacht wirken lassen. Sollten die Nägel sehr beschädigt sein, das Auftragen während ein paar Monaten fortsetzen (Nägel sind in 6 Monaten komplett nachgewachsen).

Mehr

Bemerkung : Kann angewendet werden mit bestehendem Nagellack. NAILACTAN sollte jedoch mindestens einmal in der Woche direkt auf die freien Nägel aufgetragen werden.