Handcreme

Tägliche Pflege

Prebiotic Handcreme

Mava-Plus

Das wirksame Konzentrat für eine gestärkte Hautbarriere

Prebiotic Handcreme — Das wirksame Konzentrat für eine gestärkte Hautbarriere

Die Haut der Hände ist täglich harten Bedingungen ausgesetzt, wie häufiges Händewaschen und/oder Desinfizieren, sowie der Gebrauch von Reinigungsmitteln ohne Handschuhe. Ihre Mikrobiota ist geschädigt, die Haut trocknet aus, rötet, wird rau und es treten Zeichen der Hautalterung auf.

Die PREBIOTIC Handcreme von MAVALA verleiht der Haut die für deren Gleichgewicht und mikrobiologische Aktivität nötigen Nährstoffe, dank natürlichen Präbiotika, eine Mischung aus Joghurt und Inulin, welche die optimale Vielfalt der Mikrobiota aufrechterhält.
Ein Anti-Austrocknungs-Kohlenhydrat-Komplex, Karité-Butter und Baumwollsamenöl, nährend und schützend, ergänzen diese präbiotische Wirkung.
Diese Expertenpflege besänftigt Spannungen, vermindert Rötungen und verleiht den Händen, auch den empfindlichen und gereizten, sofortiges Wohlbefinden. Die Hände sind wieder weich und zart, perfekt mit Feuchtigkeit versorgt und durch eine ausgewogene Flora und eine gestärkte Hautbarriere geschützt.

Anwendung

Die Hände mit einer haselnussgrosser Menge des Produktes massieren, insbesondere die trockenen und geröteten Stellen. So oft wie nötig anzuwenden, vor allem aber nach dem Händewaschen bzw. Desinfizieren.

Mehr

Tipp : Abends in einer grosszügigeren Menge auftragen, um über Nacht die Erneuerung der Hautflora zu fördern. Nach dem Händewaschen gut trocknen, auch zwischen den Fingern, um die Mikrobiota zu bewahren.

Hinweis : Dermatologisch getestet.