Geben Sie Ihren Füssen dieselbe Pflege, die Sie Ihren Händen geben!

Wir tendieren dazu, uns auf die Pflege des Gesichts und des Körpers zu konzentrieren, und wir vergessen oft die gründliche Pflege der Füsse, welche an unpassenden Schuhen und an den Nachfolgen einer mangelnden Pflege leiden.

Die Füsse werden oft missbraucht. Sie sind "eingeschlossen" während Stunden und weisen als Resultat trockene Haut, verhärtete Hornhaut und beschädigte Nägel auf.

Vergessen Sie nicht, dass Füsse eine wunderbare Kombination aus Knochen und Muskeln sind; eine delikate Sruktur, und doch robust und beweglich. Sie verdienen die beste Pflege die wir ihnen geben können, damit sie jeden Tag das ausführen können, was wir von ihnen verlangen.

Fusskomfort und Fussschönheit verlangen zwei Arten von Pflege: Tägliche Pflege für Frische und sofortige Wohltat, und eine vollständige, einwöchige MAVALA Pediküre für eine Pflege auf längere Zeit.

1

Schritt 1 : Reinigen und Nagellack entfernen

Zehennägel vorsichtig reinigen und Nagellack mit Hilfe eines sanften Nagellackentferners entfernen. Halten Sie ein mit Nagellackentferner genässten Watten-Pad während einigen Sekunden auf den Nagel. Dann mit einer einzigen Bewegung abstreifen. Hartnäckiger Nagellack um die Nagelhaut durch ein in Nagellackentferner getunkten Watten-Pad, oder mit einem Korrektor, wegmachen.
2

Schritt 2 : Nägel formen

Zehennägel schneiden und mit einer Nagelfeile zur gewünschten Form feilen. Wenn nötig, die rauhe Seite der Nagelfeile benützen.

Die Nagelfeile leicht geneigt gegen die freie Kante des Nagels halten. Die Kanten immer gegen die Mitte hin und mit einer leichten Bewegung sanft ausgleichen. Kanten nicht abschneiden oder abfeilen, denn dies könnte die Resistenz des Nagels schwächen und nach Innen wachsende Zehennägel entstehen lassen.

3

Schritt 3 : Nagelkontur eincremen

Die Nagelkontur mit dem Mavala Nagelhautöl oder mit der Nagelhautcreme massieren.
4

Schritt 4 : Füsse nässen

Füsse in einem Becken mit warmen Wasser während fünf bis zehn Minuten baden, nachdem Sie eine handvoll Badesalz oder einige Tropfen Fussbadkonzentrat beigegeben haben.
5

Schritt 5 : Abgestorbene Häutchen entfernen

Füsse abtrocknen und einen Tropfen Mavala Nagelhautentferner auf der Nagelkontur auftragen. Setzen lassen. Während dieser Zeit die Hornhaut mit einem sanften Peeling massieren, danach vorsichtig und mit Hilfe eines mit einem Watten-Pad umwickeltem Manikürstäbchen die Nagelhäutchen zurückrollen. Nun die Hornhaut nocheinmal mit sanftem Peeling massieren und die Füsse wieder in das Becken stellen um so mühelos abgestorbene Häutchen wegzuwaschen.
6

Schritt 6 : Abspülen

Spülen Sie ihre Füsse mit kaltem Wasser ab, um die Zirkulierung zu aktivieren, und trocknen Sie sie vorsichtig, indem Sie speziell auf die Stellen zwischen den Zehen achtgeben.
7

Schritt 7 : Angemessenes Fusspflegeprodukt auftragen

Je nachdem was Sie ausgelesen haben, Füsse leicht mit Mavala Zartmachender Fusscreme, Deo-Gel für die Füsse oder mit dem Entspannenden Gel einmassieren.
8

Schritt 8 : Zehennägel polieren

Wenn nötig, die Zehennägelflächen mit einem rosa Polier-Set polieren, was die Zirkulierung des Nagelbettes stimuliert und den Nägeln ein sanftes und scheinendes Ausehen verleiht. Wenn Sie Nagellack verwenden möchten, vergessen Sie nicht, die Nägel mit einem in Nagellackentferner getränktem Baumwoll-Pad zu reinigen, um so jegliche ölige Schicht zu entfernen. Pedi-Pads zwischen die Zehen einführen.
9

Schritt 9 : Angemessene Nagelpflege auftragen.

Um die Nägel zu stärken und vom Versplittern zu bewahren, Mavala Scientifique auf den Nagelspitzen auftragen, wobei Sie Acht geben, dass die Nagelhaut oder die Haut damit nicht berührt werden. Für gute Ergebnisse raten wir Ihnen, den Mavala Scientifique nur einmal in der Woche zu anzuwenden.
10

Schritt 10 : Nagellack auftragen

Mit einer Schicht Mavala 002, schützende Basis mit doppelter Wirkung, auf der ganzen Nagelfläche weiterfahren. Zwei feine Schichten Nagellack aufpinseln und mit einer Schicht Mavadry, welches die Trocknungszeit verkürzt und Glanz auf Ihren Zehennägeln verleiht, beenden.